Neue und alte Nähmaschinen von Singer

Wer an Nähmaschinen denkt, denkt meist sofort auch an den Hersteller Singer. Schließlich fertigt der traditionsreiche Hersteller bereits seit dem Jahr 1850 Nähmaschinen, die sich vor allem durch gute Qualität und Langlebigkeit auszeichnen. Ein sehr bekanntes Modell ist beispielsweise die Singer Nähmaschine 8280 und natürlich auch die Overlock Nähmaschinen.

Die Geschichte des Unternehmens

Nachdem der Gründer Isaac Singer bereits andere Maschinen zur Holz- und Gesteinsverarbeitung entwickelt hatte, widmete er sich recht bald der Weiterentwicklung bereits vorhandener alter Nähmaschinen in Boston.

Am 12. August 1851 reichte er dann für die erste von ihm weiterentwickelte, alte Singer Nähmaschine ein Patent ein. Sehr zum Ärger von Elias Howe, welcher bereits sieben Jahre zuvor ein Patent für eine Nähmaschine erhielt. Deswegen verklagte dieser Singer, da er in seiner Nähmaschine patentiere Bauteile verwendete.

Dies führte schließlich zu einem langen Rechtsstreit, bei dem der Anwalt Edward Clark Isaac Singer zur Seite stand. Diese zwei Männer gründeten schließlich 1851 zusammen offiziell die I.M. Singer & Company.

Bereits zwei Jahre später wurde das Unternehmen zum führenden Nähmaschinenhersteller in den USA. Schließlich begann man sich immer mehr international auszurichten, sodass neue Büros und Fertigungsstätten in der ganzen Welt entstanden. 1980 hatte die Singer Company dann sogar einen Weltmarktanteil von 80%.

Heute ist die Firma Teil der internationalen Holding SVP Worldwide auf den Bermudas.

Neue Singer Nähmaschinen sind im Trend

Auch heute vertrauen noch viele – wie auch wir – den neuen Singer Nähmaschinen, da sie einfach durch die ausgezeichnete Qualität überzeugen können. Im Gegensatz zu den alten Singer Nähmaschinen laufen die modernen Modelle wesentlich besser und sind zudem sehr viel preiswerter. Ein gutes Beispiel dafür ist beispielsweise die Mercury 8280.

Singer Mercury 8280

Die Singer Mercury 8280 ist eine sehr preiswerte Nähmaschine für Gelegenheitsnäher

- naehmaschinekaufen.de


Für weitere Produktdetails hier klicken

Wir selber hatten bereits die Möglichkeit, uns ausführlich mit einer Singer Mercury 8280 auseinanderzusetzen, weswegen wir hier unsere Meinung zu diesem Modell veröffentlichen wollen.

Dieses Modell von Singer näht schnell und leise, aber auch sehr zuverlässig. Sie verfügt über 13 Nähprogramme und sieben verschiedene Sticharten. Besonders praktisch ist die Knopflochautomatik, welche ein einfaches Anbringen von Knöpfen ermöglicht.

Sie ist insgesamt sehr bedienerfreundlich und überzeugt auch durch das viele Zubehör. So sind diverse Nähköpfe enthalten, ein Schraubedreher zum Öffnen der Maschine, die Basis an Nadeln, Garnrollen und vieles mehr. Wir sind der Meinung: Hier könnten sich andere Hersteller gerne einmal ein Beispiel dran nehmen.

Trotz des verhältnismäßig kleinen Preises ist die Nahtqualität erstaunlich gut und exakt.

Singer Overlock Nähmaschinen

Overlock Nähmaschinen werden bekanntermaßen verwendet, um den Rand von Stoffen zu vernähen. Dadurch ergibt sich nicht nur eine sehr saubere Kante, die gut aussieht, sondern es wird auch verhindert, dass der Stoff ausfranst.

Eine beliebte Singer Overlock Nähmaschine, welche wir empfehlen, ist die SINGER Overlock 14SH-754 Nähmaschine, welche durch die zuverlässige Arbeit, dem vielen Zubehör und den kleinen Preis überzeugen kann. Wer sich überlegt, eine Overlock Nähmaschine zu kaufen, kann außerdem in unserem Partnershop die komplette Auswahl an Overlock Nähmaschinen von Singer durchsuchen und vergleichen. Die dort vorhandenen Rezensionen erleichtern Ihnen gewiss die Auswahl.

Ersatzteile für alte Singer Nähmaschinen

Es sind noch viele alte Singer Nähmaschinen im Umlauf, welche nicht mehr richtig funktionieren. Oft sind Riemen gerissen oder Teile verloren gegangen.

In diesem Fall muss man sich nach passenden Ersatzteilen umsehen. Hier gibt es entweder die Möglichkeit, den örtlichen Nähladen aufzusuchen, in der Hoffnung, dass einem dort weitergeholfen werden kann.

Ansonsten findet man des Öfteren auf Flohmärkten sehr oft alte Singer Nähmaschinen – oder neue -, die man günstig kaufen kann und so die Ersatzteile ausbauen kann.

Letztlich können auch Online Angebote die erwünschten Ersatzteile im Sortiment haben, beispielsweise ebay oder amazon, wo viele Ersatzteile auf Lager sind.